Zwischen Taufe, Wiedereintritt und Glaubenszweifel

Für wen?

Das Angebot der Kircheneintrittsstelle richtet sich an Menschen,

  • die früher schon einmal evangelisch waren, aus der Kirche ausgetreten sind und nun wieder zurückkehren wollen,
  • die von einer anderen christlichen Konfession zur evangelischen Kirche wechseln möchten,
  • die sich der evangelischen Kirche ganz neu zuwenden und über eine Taufe nachdenken,
  • die sich mit Austrittsgedanken tragen, ihre Situation aber noch einmal mit einer neutralen Person besprechen und sich beraten möchten,
  • die Fragen ihres Glaubens abklären möchten.


Was?

  • Beratung und Information über Fragen rund um den Kircheneintritt in die evangelische Kirche und andere Mitgliedschaftsfragen (Kirchensteuer, Patenschaft uvm).
  • Unmittelbarer Kircheneintritt für bereits Getaufte und früher Ausgetretene: dazu sind ein Nachweis der Taufe, die Austrittsbestätigung und ein gültiger Personalausweis mitzubringen.
  • Gesprächsangebot für zweifelnde Kirchenmitglieder und Menschen, die sich mit Kirchenaustrittsgedanken tragen.


Kircheneintrittsstelle

Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg

Die Pfarrstelle ist derzeit unbesetzt.
Ein wechselndes Vertretungsteam ist aber gerne für Sie da.

Termine nach Vereinbarung unter Tel. 0911-2141516.

Sollten Sie uns einmal nicht gleich erreichen:         

Eine telefonische Terminvergabe und Erstinformation ist auch über den i-punkt im eckstein möglich. Melden Sie sich gerne Montag bis Donnerstag 9- 17 Uhr und Freitag von 9 – 15 Uhr unter Telefon 0911-214-2140. Weitere hilfreiche Informationen unter www.zurueckzurkirche.de


AKTUELL: Gegenwärtig ist die Kircheneintrittsstelle aufgrund des Lockdowns vom 18. Dezember 2020 bis zum 8. Januar 2021 nicht besetzt. Eine Terminvereinbarung für diesen Zeitraum ist uns daher leider nicht möglich.