eckstein
zurück zur Liste

Veranstaltungen



Spirituelles Zentrum Nürnberg

L’Éphémère – Musik des Augenblicks

Mal schwungvoll, mal melancholisch, immer zauberhaft spiegelt die Musik des Barock-Ensembles L’Éphémère auf besondere Weise die Emotionen (Affeti) und das Lebensgefühl des Barocks. Auserlesene Werke von John Playford, Georg Friedrich Händel oder Antonio Vivaldi werden dafür versammelt. Das Besondere dabei: L’Éphémère rekonstruiert und arrangiert seine Stücke selbst aus den historischen Quellen, legt damit Wert auf Werktreue und auf gleichzeitig auf die niveauvolle künstlerische Umsetzung für die Bühne. L’Éphémère bedeutet dabei so viel wie zart, vergänglich, von kurzer Dauer – eine Musik des Augenblicks – und doch zeitlos für heute.

Ensemble:
Annabelle Cavalli (Blockflöte)
Viola Grömminger (Barockvioline)
Guillaume Cochard-Lemoine (Barockcello)
Martin Bahr (Cembalo)
Michael Beilschmidt (Percussion)
Infos unter: www.ensemblephemere.fr

Vorverkauf ab 23.09.2019 im i-Punkt im eckstein

Termin Freitag, 22.11.2019 20.00 - 22.00 Uhr
Veranstaltungsnummer9880
Kosten15,00 Euro | 12,00 Euro
ZeitFreitag, 22.11.2019 20.00 - 22.00 Uhr
Ort Wolfgangskapelle
Egidienplatz 12
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartKonzert
KontaktTelefon: 0911/214-2121

Öffnungszeiten Büro:
Montag bis Freitag: 9:00 bis 12:00 Uhr