eckstein
zurück zur Liste

Veranstaltungen

Spurensuche im Advent


Evangelische Fachstelle Alleinerziehende

Spurensuche im Advent

Samstagsbrunch zum InneHALTen

Advent – die stille Zeit? Die beSINNliche Zeit? Wunsch? Wirklichkeit?
Advent – Hektik und eigener Anspruch, Plätzchen backen, Geschenke besorgen, Feiertagsessen planen, Dunkelheit, schlechtes Wetter ...
In kaum einer anderen Zeit des Jahres liegen Wunsch und Wirklichkeit oft so weit auseinander.
Wir HALT-en inne und gehen mit all unseren SINNEN gemeinsam auf Spurensuche:
• Was stärkt mich in dieser licht-armen Zeit?
• Welche (verborgenen) Kräfte und Sehnsüchte gibt es in mir?
• Wie kann ich die Adventszeit gut für mich (und meine Kinder) gestalten?
• Was tut MIR gut? Welchen SINN brauche ich?
Mit kreativen Methoden aus der Biografiearbeit können wir unsere vorhandenen Ressourcen (neu) entdecken und uns bewusst machen.
Im Anschluss gibt es bei einem adventlichen Mittagsbrunch noch Zeit, zu verweilen – innezuhalten - sich auszutauschen.


12,00 - 10,00 EUR (nach Selbsteinschätzung)
Kinderbetreuung nach Anmeldung kostenlos

Termin Sa, 8.12. 10-13 Uhr
LeitungKarin Mack, Dipl.-Rel.Päd.
KostenRuth Bühler-Schuchmann
Referentin für Biografiearbeit (LebensMutig e.V.)
Ort im eckstein
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
Anmeldung erforderlichJa
zusätzliche InformationenInternet, Plakat|Handzettel|Programmheft
KontaktTelefon: 0911 214-21 00
Telefax: 0911 214-21 01

info@alleinerziehende-nuernberg.de