Glaube.Liebe.Hoffnung.

Kinder. Kultur. Kirche.
Zabo. Boxdorf. Schweinau.

Vom großen Thema bis zum alltäglichen Problem, von der Innenstadt bis ins Umland stellt der i-Punkt das vielfältige, äußerst vitale, evangelische Nürnberg an zentraler Stelle in der Stadt dar und erleichtert den Zugang:

  • zu Gottesdiensten und Konzerten
  • zu sozialen DIenstleistungen und Beratungsmöglichkeiten
  • zu Kindergärten und Diakoniestationen
  • zu Vorträgen und Veröffentlichungen
  • zu Festivals und Reisen
  • zum eckstein - das haus der evangelisch-lutherischen kirche in nürnberg mit seinem Angebot

Der i-Punkt berät Sie bei der Suche nach Einsatzmöglichkeiten und Projekten, wenn Sie Ihre Zeit und Ihre Fähigkeiten für einen guten Zweck im Bereich der Kirche einsetzen wollen.

Der i-Punkt verbessert die Kommunikationsmöglichkeiten und den Wissensaustausch unter den Mitarbeitenden aller Evangelischen Einrichtungen in Nürnberg.

Darüber hinaus führt der i-Punkt den Terminkalender für die Kircheneintrittsstelle und steht außerhalb deren Öffnungszeiten für den Erstkontakt und zur Terminvereinbarung zur Verfügung.

Der i-Punkt ist die persönliche Anlaufstelle für das Innenstadtpfarramt (z.B. Patenbescheinigungen).


Evangelischer Informationsladen

Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg

Wo?
Erdgeschoss

Telefon: 0911 - 214 0
Telefax: 0911 - 214 2154
E-Mail

Wann?
Montag bis Freitag 9.00 bis 17.00 Uhr

Wer?
Susanne Leßnau (Ladendienst)
Verena Schaarschmit (Ladendienst)
Elke Wanka (Ladendienst und Verwaltung)

Für wen?
Alle Menschen, die etwas über die Evangelisch-Lutherische Kirche in Nürnberg wissen wollen.