eckstein
zurück zur Liste

Veranstaltungen



Spirituelles Zentrum Nürnberg

Rückkehr in die Seele

Die Wiederbesiedlung einer fremd gewordenen Heimat

Dass sich Geist und Natur zu Widersachern entwickelt haben, scheint eine zentrale Ursache der gegenwärtigen Systemkrise zu sein. Der von der Ratio beherrschte Mensch findet sich auf Dauer in Ökologie- und Finanzkrisen wieder. Vielfältige spirituelle Ansätze der Gegenwart halten dagegen: Sie suchen den Erfahrungsraum, der an die Wurzel des Widerspruchs zwischen Denken und Sein geht. Heilt die Wiederentdeckung der Seele den Konflikt? Wie beziehen sich die neuen spirituellen Heilungsbewegungen auf vorhandene religöse Traditionen (u. a. Buddhismus und Christentum)? Ein Abend darüber wie die Seele von einem vieldeutigen Begriff zu einer lebendigen Erfahrung wird.

Termin Do, 5.6. 19:30 Uhr - Do, 5.6. 21:45 Uhr
VeranstaltungsnummerF091
LeitungPeter Pfandt, Religionswissenschaftler, Unternehmensberater, Publizist
KostenAbendkasse: 5 Euro | 3 Euro
Ort eckstein - Großer Saal E.01
Burgstr. 1-3
90403 Nürnberg
VeranstaltungsartVortrag
KontaktTelefon: 0911/214-2121

Öffnungszeiten Büro:
Montag bis Freitag: 9:00 bis 12:00 Uhr