Wir meinen, ...

dass Friedensarbeit einen langen Atem braucht und immer wieder neu getan werden muss, gemeinsam und gezielt.

Nach den Schwerpunkten Rüstungsexporte, atomare Abrüstung und Rüstungskonversion stehen bei uns seit einigen Jahren zivile Konfliktbearbeitungsmöglichkeiten im Mittelpunkt. Wir engagieren uns für die Kampagne erlassjahr.de , bei der "Zehnjahresdekade des ökumenischen Rates der Kirchen zur Überwindung von Gewalt" und der Friedensdekade im Herbst sowie bei den Ostermärschen.

Im Rahmen des Konziliaren Prozesses für Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung widmen wir uns den Fragen nach dem Frieden in unserem persönlichen Leben, in Politik und Gesellschaft sowie der eigenen Kirche.


Nürnberger Evangelisches Forum für den Frieden (NEFF)

Burgstrasse 1-3
90403 Nürnberg

Wo?
3. Etage, Raum 3.14

Telefon: 0911 - 214 2152
Telefax: 0911 - 214 2153

E-Mail
Internet:

Wer?
Christine Mößner, Friedensarbeiterin

Für wen?
Für alle, die Schritte tun wollen, um am Frieden zu arbeiten: in sich selbst und für ihre Mitmenschen